• Versandkostenfrei
  • Lieferung vor Weihnachten
  • Leseproben
  • Versandkostenfrei
  • Lieferung vor Weihnachten
  • Leseproben

Rockabilly-Gitarre!

17,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung


Rockabilly-Gitarre!

Licks und Techniken des Rockabilly

A4-Buch inkl. Download, 80 Seiten
ISBN 978-3-86642-087-8
von Lars Schurse

-> LESEPROBE

Gitarre spielen wie die großen Rockabilly-Helden der 50er-Jahre. Diese Gitarrenschule von Ausnahmegitarrist Lars Schurse bietet Dir einen fundierten Einblick in die Welt der Rockabilly-Gitarre und die Möglichkeit die Stilistiken des Rockabilly zu erlernen. Durch die Analyse des Spiels der Rockabilly-Legenden wie Scotty Moore, Cliff Gallup, Danny Gatton und Brian Setzer lernst Du haufenweise Licks, typisches Tonmaterial, Spieltechniken, Rhythmusfiguren und das Vokabular des Genres kennen. Im Download-Bereich findest Du fantastische Backingtracks, alle Soli und Licks sowie zahlreiche Übungen in jeweils zweifacher Ausführung (schnell und langsam), zu denen Du deine eigenen Improvisationen und Kompositionen entwickeln sowie effektiv deine Technik verbessern kannst. Feinster, authentisch rausgespielter Rockabilly, der einfach Spaß macht, führt dich rasch zum Erfolgserlebnis.

Download- und Bonus-Material


Unter www.artist-ahead-download.de stehen Dir die Backingtracks, alle Soli und Licks sowie zahlreiche Übungen als Audio- und MP3-Dateien zum Download zur Verfügung. Scanne zudem die im Buch enthaltenen QR-Codes mit Deinem Smartphone oder Tablet und gelange direkt zu zahlreichen Beispielvideos!

Der Autor

Lars Schurse begann im Alter von sechs Jahren Gitarre zu spielen. Er ist Absolvent des Guitar Institute Of Technology (GIT) in Los Angeles und studierte Jazzgitarre an der Musikhochschule Arnheim, wo er 2006 seinen Master-Titel erwarb. Im Rahmen seines Studiums in Arnheim und Los Angeles hatte er unter anderem Unterricht bei Scott Henderson, Alan Hinds, Steve Trovato, Mike Keneally und Carl Verheyen. Für die außergewöhnlichen Fähigkeiten auf seinem Instrument wurde er vom amerikanischen Guitar Player Magazin mit dem Guitar Player Picks Award 2009 ausgezeichnet. Unter anderem ist er auch seit vielen Jahren im Bereich der Unterhaltungsmusik unterwegs, wo er der Sideman für viele nationale und internationale Showgrößen ist. Über sein 2011 veröffentlichtes Debütalbum Noodlin’ schrieb die Zeitschrift Gitarre & Bass: „unglaublich“, „heiß“,„der Mann kann es“, Spiegel online urteilte: „einer der besten Country- und Rockabillygitarristen von heute.“