• Versandkostenfrei
  • Bestellung auf Rechnung
  • Prompte Lieferung
  • Versandkostenfrei
  • Bestellung auf Rechnung
  • Prompte Lieferung

Der Pianostarter für Kinder!

9,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung


Der Pianostarter für Kinder!

Der spielerisch-leichte Einstieg am Klavier für Kinder ab 6 Jahren

A4-Buch inkl. Download, 60 Seiten
ISBN 978-3-86642-195-0
von Jens Rupp

► LESEPROBE

VIDEO (mit Hörproben)


• Die Klavierschule für Kinder ab 6 Jahren
• Klavier lernen leicht gemacht
• Behutsam, gründlich & effektiv
• Freude am Lernen & Spielen
• Mit Tipps & Liedern zum Üben

Jens Rupp ist bekannt als Autor erfolgreicher Klavier- und Keyboardschulen sowie zahlreicher Spielbücher für Klavier. Mit dieser Erfahrung und der fast 30-jährigen Tätigkeit als Klavierdozent hat er eine neue Klavierschule geschaffen, die einen kindgerechten, spielerisch-leichten Einstieg in die Welt des Klavierspiels ermöglicht. „Der Pianostarter für Kinder“ ist eine Klavierschule für Anfänger, die speziell für Kinder ab 6 Jahren konzipiert wurde. Das methodische Konzept, mit seinem logisch strukturierten Aufbau und den sorgfältig aufeinander abgestimmten Lektionen, führt bereits bei kleinem Übeaufwand schnell zu hörbaren und motivierenden Erfolgserlebnissen am Klavier.

Mit dem „Pianostarter“ haben Kinder die Möglichkeit ihr musikalisches Talent zu entdecken und das Klavierspielen auf einfache Art und Weise (lieben) zu lernen. Insgesamt 100 Stücke – bekannte Lieder mit Texten und schöne Eigenkompositionen, Übungen, Erklärungen, Griffbilder sowie weitere Orientierungshilfen vermitteln behutsam und spielerisch die Grundlagen für das Musizieren am Klavier. Diese Klavierschule bietet auch Eltern die Möglichkeit, ob mit oder zunächst ohne Klavierlehrer, das Klavierspielen mit zu erlernen und zeitgleich herauszufinden, wieviel Freude das Klavierspielen ihrem Kind bereitet.

„Der Pianostarter für Kinder“ beschränkt sich auf die Tonart C-Dur und zunächst auf die Töne der C-Dur-Grundposition. Im Violinschlüssel sind dies die Töne c‘, d', e', f', g' und im Bassschlüssel die Töne c, d, e, f, g. Der Tonumfang im Violinschlüssel wird gegen Ende der Schule um die Töne a', h' und c'' erweitert, während im Bassschlüssel zwei weitere Noten, das große H und das kleine a hinzukommen. Die behutsame Herangehensweise soll jegliche Überforderung ihres Kindes vermeiden, sodass ein kindgerechtes und didaktisch wertvolles Lernen möglich ist.

„Der Pianostarter für Kinder“ – die zeitgemäße Klavierschule, welche Kinder motiviert und mit jeder Menge Spielspaß schnell und zielgerichtet zum erfolgreichen Klavierspielen führt.

Download-Material & Audio-CD


Unter www.artist-ahead-download.de stehen die Hörbeispiele, Übungen und Spielstücke als Audio- und MP3-Dateien zum Download zur Verfügung. Eine Audio-CD mit allen Titeln zu diesem Buch erhalten Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort • Basiswissen • Die Tastatur • Die Haltung • Der Fingersatz • Das Notensystem • Die Hilfslinien • Die Notenschlüssel • Takt und Taktstriche • Die Noten- und Pausenwerte • Zählübung • Die Taktangabe • Tipps zum Üben • Tipps zum Spielen • Die Lage der Töne • Die Tonart C-Dur • Das eingestrichene c (c') • Das kleine c • Das eingestrichene d (d') • Das kleine d • Das eingestrichene e (e') • Das kleine e • Das eingestrichene f (f') • Das kleine f • Das eingestrichene g (g') • Das kleine g • Das Wiederholungszeichen • Die Dynamik-Zeichen • Das Tempo • Training für die linke Hand • Spiel mit Pausen • Übungen für die linke Hand • Die punktierte Halbe Note • Der Dreivierteltakt • Der Haltebogen • Sekunde und Terz • Übung im Dreivierteltakt • Die Achtelnoten • Die Quinte • Der Auftakt • Erweiterung der C-Dur-Grundposition • Der C-Dur-Akkord • Akkordwechsel C-Dur und G7 • Die punktierte Viertelnote • Der Fingerwechsel • Tonerweiterung mit dem Ton a' • Spiele mit dem neuen Ton a' • Das Spreizen der Finger • Tonerweiterung • Neue Töne h und c • Die C-Dur-Tonleiter • Finger unter- und übersetzen • Das kleine a • Die Sexte • Übung mit dem kleinen a

Die Lieder

Meine Katze • Merrily we roll along • Feierabend • Die Nacht • Der Morgen • Das Flugzeug • Alarm • Die Glocke • Käferlied • Der Papagei • Hänsel und Gretel • Ferien • Elefantentanz • Mein kleiner Flitzer • Piano • Kuckuck • Für Teddy • Der Frühling • Mein erster Walzer • Das Schaf • Der Dudelsack • Klassik • Am Bach • Farbenspiel • Der Kuckuck und der Esel • Hänschen klein • Summ, summ, summ • Winter ade • Abendruhe • Der Spielplatz • Die Nachtigall • Der Wald • An die Freude • Jingle Bells • Weihnachtszeit • Hüpfspiele • Alle meine Entchen • Auf- und Abwärts • Der Dino • Can Can • Fuchs, du hast die Gans gestohlen • Der Regenbogen • Morgen kommt der Weihnachtsmann

Der Autor


Jens Rupp ist Pianist, Keyboarder, Organist und Akkordeonist und lebt in Hockenheim, Baden-Württemberg. Er studierte Jazz an der Frankfurter Musikwerkstatt (FMW) und sammelte pädagogische Erfahrungen an diversen Musikschulen. Jens Rupp ist seit 1993 als Klavierdozent und Komponist für Instrumental- und Filmmusik in den Bereichen Romantik, Impressionismus, Klassik, Commercial Jazz, Latin und Elektro tätig. Live- und Studioerfahrung sammelte er mit verschiedenen Bands unterschiedlicher Stilrichtungen.